Hier gibt es Informationen über öffentlich ausgeschriebene Stellen in der Arbeit mit Kindern und in der Jugendarbeit der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg:

Bildungsreferent*in (m/w/d) mit dem Aufgabenschwerpunkt „Verknüpfung von Jugendarbeit und Konfirmandenzeit“

Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Oldenburg besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Dezernat III des Oberkirchenrates die Stelle Bildungsreferent*in (m/w/d) mit dem Aufgabenschwerpunkt „Verknüpfung von Jugendarbeit und Konfirmandenzeit“ in einer Teilzeitbeschäftigung mit insgesamt 9,63 Wochenstunden (25 v. H.) im Landesjugendpfarramt am Dienstort Oldenburg. Die Stelle ist bis zum 30.09.2022 befristet. Bewerbungsschluss ist der 26.03.2020.

Vollständige Ausschreibung: hier downloaden


Kreisjugenddiakon*in im Kirchenkreis Ammerland

Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Oldenburg besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Dezernat III des Oberkirchenrates die Stelle Kreisjugenddiakon*in (m/w/d) in einer unbefristeten Vollzeitbeschäftigung mit insgesamt 38,5 Wochenstunden (100 v. H.) im Kirchenkreis Ammerland. Voraussichtliche Einsatzgebiete werden zunächst die Kirchengemeinden Apen, Elisabethfehn, Idafehn und Reekenfeld sein. Eine Änderung der Einsatzgebiete können im Verlauf der Arbeitstätigkeit möglich sein. Bewerbungsschluss ist der 27.04.2020.

Vollständige Ausschreibung:hier downloaden