Evangelische Jugendarbeit lebt vom Engagement unterschiedlicher Menschen in verschiedenen Funktionen und vielfältigen Aufgaben. So ist es auch in der Projekt-und Freizeitarbeit für Kinder und Jugendliche.

Wenn du Lust hast, Verantwortung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zu übernehmen, dann bist du hier genau richtig. LEIV (Leitung und Verantwortung) stärkt Ehrenamtliche und gibt dir die Fähigkeit, Maßnahmen und Projekte selbstständig planen und durchführen zu können. Gemeinsam möchten wir uns auf eine spannende Reise begeben, auf der du dich mit dir, der Gesellschaft und deinem Glauben auseinandersetzt. Während der Reise füllt sich dein Koffer mit neuen Ideen, Impulsen, Methoden und praktischem Wissen.

Zentraler Bestandteil von LEIV ist dein eigenes Projekt. Das kann ein ganz neues sein oder eins, an dem du bereits (mit)arbeitest. Alles von der Gestaltung einer Jugendgruppe, über das Planen einer Aktion für Kinder, Konfis oder Jugendliche bis hin zur Durchführung einer Freizeit ist möglich. Gerne könnt ihr auch als Projekt-Team dabei sein. Euer Projekt ist der Ort, an dem ihr praktisch austestet, was ihr bei LEIV kennenlernt. Wenn du noch kein konkretes Projekt vor Augen hast, dann ist das kein Problem. Wir unterstützen dich dabei, eines zu entwickeln. Damit alles gut klappt steht euch ein*e Mentor*in zur Seite.

LEIV ist persönlichkeitsfördernd. LEIV Ist bestärkend. LEIV denkt praktisch. LEIV ist für dich.

Hast du Lust dabei zu sein? Dann findest du auf dieser Seite alle wichtigen Informationen rund um LEIV: leiv.info

LEIV – Leitung und Verantwortung

Hinter LEIV stehen eine ganze Reihe vielfältiger Menschen. Träger des Projekts ist das Landesjugendpfarramt der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg. Gebaut, diskutiert, ausprobiert und weiterverfolgt wurde die LEIV-Idee von Menschen aus dem CVJM und der ejo. Damit ist LEIV auch ein Kooperationsprojekt dieser Verbände. 

Mehr Infos: leiv.info